Das Café

Die Räumlichkeiten mit Ledersesseln und Sofas lassen den Eindruck entstehen man befinde sich in einer heimischen Altbauwohnung ("zweites Wohnzimmer“).

Das lässt das Golzo zu einem Lieblingszufluchtsort unzähliger Schöneberger werden, nicht nur für den Winter. Denn vor allem im Sommer lassen sich die zahlreichen Angebote des Golzos auf den großzügigen Außenplätzen genießen.

Das Golzo lässt somit die Teilhabe am regen Straßenleben zu, ist aber auch zugleich ein Ruhepol. Die gute Atmosphäre wird durch die stets handverlesene Auswahl an Musik und Lektüre unterstrichen. Zusammengefasst also ein Ort des Verweilens, der gepflegten Unterhaltung sowie des Zusammenkommens.